ARCHIVE

16. März 2014

One day @ Disneyland

Hallo meine Lieben,
heute habe ich ein paar Eindrücke aus Disneyland für euch! Wann wart ihr das letzte Mal dort?^^
Als wir beschlossen haben, dass wir für ein paar Tage nach Paris fahren, war es klar, dass wir auch einen Zwischenstop in Disneyland machen mussten! Ehrlich gesagt war ich anfangs selber bisschen skeptisch und habe mich gefragt, ob ich nicht schon zu alt für diesen Freizeitpark bin, aber überraschenderweise habe ich mich richtig gut amüsiert! Ich war wirklich überrascht, wie viele Erwachsenen-Achterbahnen es gab und auf wie viele Teenager/junge Leute ich dort gestoßen bin! Da wir nur einen Tag dort verbracht haben und uns auch noch dazu einen Sonntag ausgesucht haben (dementsprechend waren die Warteschlangen sehr lang), standen wir etwas unter Zeitdruck, aber dennoch haben wir das meiste von den zwei Parks gesehen (Disneyland Park und Walt Disney Studios). Die erste Attraktion, auf die wir uns getraut haben, war der "Hollywood Tower", ein Freefall Tower. Es ist nicht so, dass ich mich nicht auf die Freefall Tower traue, aber mir sind normale Achterbahnen echt lieber :) Nachdem wir erstmal wachgerüttelt worden sind, waren die anderen Attraktionen viel erträglicher :) Meine Favoriten waren der "Big Thunder Mountain", in dem man in einem Minenzug durch einen Canyon raste, der "Rock'n'Roller Coaster",eine wilde Achterbahn im Dunkeln, begleitet von einem Aerosmith Song und zu guter letzt - "Space Mountain: Mission 2", ebenfalls eine wilde Achterbahn, aber dieses mal durch's Weltall :) Also wie man sieht, ist für jeden etwas dabei und es ist ein Riesenspaß für jung und alt! Bisschen enttäuscht war ich darüber, dass weder eine Mickey Mouse, noch ein Donald Duck rumgelaufen ist, die man knuddeln und ein Foto machen konnte.. dafür gab's am späten Nachmittag eine schöne Parade mit allen wichtigen Disneycharakteren. Der große Disneypark war bis 10Uhr Abends geöffnet, das heißt, es war ein langer Tag für uns^^ Richtig cool fand ich's auch, dass wir dann um 10Uhr nicht aus dem Park geschmissen worden sind, sondern auch noch kurz nach 10 nochmal eine Runde mit unserer Lieblingsbahn fahren durften! Als wir uns dann Richtung Shuttle machen wollten, ist uns noch die Riesenmenge an Leuten vor dem Dornröschen Schloss aufgefallen. Also blieben wir auch kurz stehen und haben noch eine tolle Show miterlebt! Auf das Schloss wurden Szenen aus Filmen gebeamt und Songs gespielt - richtig cool gemacht, mit tollen Effekten und einem tollem Feuerwerk!
Fazit: egal ob Jung oder Alt, Disneyland hat etwas magisches an sich! Nachdem die Attraktionen immer wieder erneuert werden, kann man jede paar Jahre hinfahren & erlebt immer wieder etwas neues! Man sollte vor allem viel Zeit mitbringen und evtl. den Aufenthalt vorplanen, denn die Warteschlangen sind schon ziemlich lang und evtl. treten technische Probleme auf, deren Behebung noch mehr Zeit frisst. Sonntags ist es besonders voll..aber als Entschädigung gibt's noch viel mehr Attraktionen, wie die Parade oder die Show am Ende! Mein Aufenthalt war gelungen und ich kann es nur weiterempfehlen! Ich hoffe, etwas von der Magie spiegelt sich in den Bilder wieder :))
xx Ola

*****

FACEBOOK  //  INSTAGRAM


Kommentare:

  1. Traumhafte Bilder! Bringen so ein bisschen Disney ins Zimmer. :) Schön, dass du so ne tolle Zeit hattest.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Fotos! Macht mir grad total Lust auf Disneyland! Das letzte Mal, als ich da war, war ich 10 Jahre alt... Also vor 12 Jahren. :(

    AntwortenLöschen
  3. Woah, werd ich direkt ein wenig neidisch wenn ich die Bilder so sehe!
    Ich will auch unbedingt mal ins Disneyland :)

    AntwortenLöschen
  4. Aloha,

    wir haben deinen Beitrag auf unserer Facebookseite "blogARTig" verlinkt.
    Solltest du etwas dagegen haben, bitte laut schreien.

    Liebste Grüße
    blogARTig

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, habe deinen Blog gerade durch einen zufall gefunden du hast wircklich ausgesprochen schöne bilder hier ,gefällt mir sehr gut :)

    Du hast ab heute eine Neue Leserin :)

    lg joana

    http://miss-joana-blue.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Ich war schon sehr oft da, denn ich habe dort gearbeitet :-)

    AntwortenLöschen

Thanks for the feedback <3